zur Navigation zum Inhalt
Herbstwald

Läuft bei uns… im Oktober 2019

Der goldene Herbst ist angebrochen; das Laub färbt sich wieder ein und langsam brechen die langen Abende an. Aber bei uns ist in diesem Monat noch einiges los: Vom Oktoberfest auf den Villa-Wiesn über Para-Sport im Seehotel bis hin zum Café Inklusiv ist alles dabei. Doch langsam und von Anfang an… Ein Ausblick auf unsere Veranstaltungen im Oktober 2019…

Wir feiern wieder…

Die Sommerfeste sind kaum vergangen und schon feiern wir weiter. Heute finden von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Villa Donnersmarck die Villa-Wiesn statt. Wer es wie auf dem Oktoberfest mag und einen echten Berliner Fassbieranstich erleben möchte, kommt noch heute zu uns in die Schädestraße. Denn dort heißt es wieder „Ozapft is!“

#villadonnersmarckO'zapft is! Bilder von unserem #Oktoberfest

Gepostet von Fürst Donnersmarck-Stiftung am Samstag, 29. September 2018

Am 12. Oktober findet dann im Seehotel Rheinsberg das Herbstfest statt. Besuchen Sie uns am Grienericksee, schlendern Sie durch die schönen Herbstwälder Rheinsbergs und wärmen Sie sich anschließend im Café Tucholsky an einem schönen Glas Kaffee oder Tee.

Geselligkeit und Kultur

Unterhaltsam und gesellig wird es auch am 10. Oktober in der Villa Donnersmarck. Bei der Lesung „Tomaten in der Badewanne“ tauchen wir zusammen mit den Autorinnen und Autoren in fremde Welten und spannende Geschichten ein.

Das Bild zeigt den Innenbereich des P.A.N. Zentrums. Flohmarktstände sind aufgebaut, viele Menschen bummeln durch das Haus.

Schlendern, Stöbern, Schnäppchen machen heißt es dagegen am 11. Oktober im P.A.N. Zentrum. Dort veranstalten wir von 14.00 bis 17.00 Uhr einen ruhigen und gemütlichen Flohmarkt. Vielleicht finden Sie dort das nächste Paar Handschuhe für den Winter?

Am 24. Oktober eröffnet von 16.00 bis 18.00 Uhr wieder das Café Inklusiv – eine Kooperation der Villa Donnersmarck mit der Bürgerstiftung. Kommen Sie zu uns auf Kaffee, Kuchen und ein bisschen Plaudern. In diesem Monat finden Sie das Café im Jugend- und Familienzentrum JeverNeun, Jeverstraße 9, 12157 Berlin-Steglitz.

Nicht verpassen…

Nicht verpassen sollte man auf jeden Fall das traditionelle E-Ball-Turnier, das wir mit unserem Kooperationspartner Frontcourt vom 18. bis 20. Oktober im Seehotel Rheinsberg durchführen. Rollstuhlsport vom Feinsten erwartet uns dort – und natürlich auch viel Spannung und Abwechslung.

Ende Oktober ist es dann voraussichtlich soweit und unser neues WIR-Magazin zu Musik und Inklusion erscheint. WIR haben uns wieder einiges ausgedacht und freuen uns auf eifrige Leserinnen und Leser.

Ein kurzer Einblick in die Recherchen für die neue Ausgabe der WIR

Und eine ganz besondere Veranstaltung haben wir am 7. November geplant. Von 10.00 bis 16.30 Uhr findet der Fachtag „Was wir meinen, wenn wir INKLUSION sagen. Ethische Grundlagen und Praxis“ in der Villa Donnersmarck statt. Zusammen mit unserem Kooperationspartner, dem Institut Mensch, Ethik, Wissenschaft, haben wir einige hochkarätige Rednerinnen und Redner gewinnen können. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober.

Außerdem im Oktober 2019

Vom 12. bis 13. Oktober findet in Hamburg der AT-Kongress statt. Das ist die wichtigste Fachveranstaltung zum Thema Atmungstherapie in Deutschland. Und ähnlich hochkarätig geht es wenig später in München weiter. Dort findet vom 25. bis 26. Oktober der Münchner Außerklinische Intensiv Kongress (MAIK) statt. Zwei wichtige Foren für unseren Fachbereich Unterstützung bei der Entwöhnung von Beatmung (UEvB). Deswegen sind die Kolleginnen und Kollegen auch vor Ort. Sie freuen sich über freundliche und interessierte Kontakte!

Außerdem: Am 30. Oktober um 18.00 Uhr wird der sehenswerte Film „Die Kinder der Utopie“ im Zentrum Dreieinigkeit, Lipschitzalee 7, 12351 Berlin gezeigt. Wer einen Vorgeschmack auf den Film bekommen möchte, sollte sich den Kinotrailer ansehen…