zur Navigation zum Inhalt

Podcast WirSprechen Episode 1: Sabine Lutz

Herzlich willkommen zu WIRSprechen, dem Interviewpodcast des WIR-Magazins. Unser Anspruch ist es, unmittelbar, authentisch und auf Augenhöhe über Leben mit Behinderung zu schreiben. Nun geben WIR dem Ganzen auch eine Stimme. Denn Menschen mit Behinderung kommen immer noch viel zu wenig selber zu Wort. Zum Auftakt heißt es: WIRSprechen mit Sabine Lutz.

Staffel 1 – Episode 1: WirSprechen mit Sabine Lutz

In der ersten Staffel unseres Podcast WIRSprechen lernen Sie die Menschen kennen, die für das WIR-Magazin schreiben. Da geht es nicht nur um einen Blick hinter die Kulissen, sondern unsere Autorinnen und Autoren geben hier einen Einblick in ihr Leben mit Behinderung. Wie ist der Alltag mit Multipler Sklerose? Wie setzt sich eine Expertin für barrierefreies Bauen auf der Baustelle durch? Warum schreibt man ein Buch über psychische Krisen? Wie geht man mit der eigenen Behinderung um, wie blickt man auf eine Kindheit mit Behinderung im Heim zurück?

In der ersten Folge erzählt WIR-Redakteurin Sabine Lutz über ihr Leben mit Multiple Sklerose. Seit 2005 lebt die Journalistin mit diese Diagnose. Für ihre Artikel hat sie schon so manche Grenzerfahrung gemacht, denn „no risk no fun“, wie sie gerne sagt. 

WirSprechen Episode 1 bei Spotify

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

WirSprechen Episode 1 auf Youtube

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

WirSprechen Episode 1 auf Soundcloud

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Alle 14 Tage dienstags veröffentlichen wir hier einen Podcast mit einer neuen Geschichte