zur Navigation zum Inhalt
Drei junge Menschen auf dem Protesttag, in der Mitte ein junger Mann mit einem Schild auf dem "Barrierefreiheit ist ein Menschenrecht" steht, links und rechts neben ihm jeweils eine junge Dame, beide halten Beutel mit der Aufschrift I llove Vielfalt nach oben, die linke Frau außerdem ein kleineres Schild mit der Aufschrift "Barrierefreiheit ist Menschenrecht"

Was war los im Mai 2019? Unser Monatsrückblick

Wir schauen noch einmal auf den Mai 2019 und stellen Highlights aus der Stiftung und dem Netz vor.

Aktionstag 5. Mai 2019

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung hat für uns einen ereignisreichen Monat eröffnet.

  • Bunt verbindet 2019 in Zehlendorf: Musik, Miteinander sowie diverse Informationsangebote und Workshops konnten in Zehlendorf wahrgenommen werden. Mittendrin war auch die inklusive Sportgruppe der Villa Donnersmarck:

#villadonnersmarck #wirsinddabeiShowtime! Unsere Inklusive Sportgruppe beim Aktionstag "Bunt verbindet" in Zehlendorf

Gepostet von Fürst Donnersmarck-Stiftung am Freitag, 3. Mai 2019
  • Der Protesttag: Wir waren am 5. Mai vor Ort am Wittenbergplatz und bedanken uns nochmal bei allen interessierten Besucherinnen und Besucher unseres Infostandes:

Bilder vom Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Es war schön, dabei gewesen zu sein. Viele Grüße an alle, die wir vor Ort getroffen haben!

Gepostet von Fürst Donnersmarck-Stiftung am Sonntag, 5. Mai 2019

Der Mai 2019 in der FDST

  • Veranstaltungsreihe Menschen.Rechte.: Im dritten Teil der Reihe zur UN-BRK in Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung ging es um das Thema Gesundheit. Zum Hörbericht Menschen.Rechte Gesundheit.
  • Gesundheitstag 2019: DIe FDST hat zum ersten Mal einen Gesundheitstag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter veranstaltet. Zum Bericht und Videos vom Gesundheitstag.
  • Berliner Firmenlauf 2019: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung waren auch dieses Jahr wieder beim Berliner Firmenlauf dabei:

Wir waren auch 2019 wieder beim Berliner Firmenlauf dabei. Hier ein kleines Album mit Eindrücken von der sehr schönen Veranstaltung.

Gepostet von Fürst Donnersmarck-Stiftung am Donnerstag, 23. Mai 2019
  • Tag der Nachbarn: An insgesamt drei Standorten hat sich die FDST dieses Jahr am internationalen Tag der Nachbarn beteiligt. Zum Bericht und den Bildern der drei Feste.
  • Langer Tag der Stadtnatur & Offene Gärten: Die Villa Donnersmarck öffnete die Tore für zwei Veranstaltungen, bei denen sich alles um Natur und Gärten dreht:

Netzfundstücke Mai 2019

  • Eurovision Song Contest: Der NDR erklärt, wie die barrierefreien TV-Angebote zum Eurovision Song Contest eigentlich entstehen. Zum Artikel des NDR
  • LEGO mit Braille: Der dänische Spielwarenhersteller will seine Klötzchen auch mit Brailleschrift versehen. Die 10-jährige Juli erklärt Leidmedien.de, warum die Idee aus ihrer Sicht nicht gut ist. Zum Artikel bei leidmedien.
  • Deutsche Bahn als Barriere: Die DB ist für eine Mutter im Rollstuhl, die nach Berlin reisen wollte, zur Barriere geworden. Ein Beweis, dass es beim Thema Barrierefreiheit noch zu oft hakt. Zum Artikel des RBB

Was uns sonst noch gefallen hat:

Am Ende jedes Monats blicken wir noch einmal zurück und stellen unsere Highlights vor. Das können Ereignisse oder Neuigkeiten aus der Stiftung, Beiträge in Online-Medien, Fundstücke aus den sozialen Netzwerken und vieles mehr sein.